Suchen

Anträge Haushaltsmittel


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


SPD Antrag für den Haushalt 2008

Antrag der SPD Fraktion vom 17.09.2007

Mittelanmeldung der SPD Fraktion im Ortschaftsrat Hecklingen für den Haushalt 2008

1. Weiterführung der Dorfentwicklung – inkl. der Errichtung einer barrierefreien Toilette im Schlossareal (Nebenraum in der Garage).

Begründung:
Umsetzung des Beschlusses aus der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates vom 19. März 2007, Top 5: Einplanung einer barrierefreien Toilette auf dem Schlossareal.

2. Sichere Straßenanbindung für die Fahrradfahrer/Schulweg, nördlicher Dorfausgang, Einmündung Mühlackerweg.

Begründung:
Die Ausfahrt nördlicher Dorfausgang, Einmündung Mühlackerweg (Fahrradweg), wird als Sicherheitsrisiko angesehen, vgl. öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates vom 19. März 2007 Top 2. Die Straßeneinsicht ist sowohl von der Ausfahrtsstraße als auch vom Fahrradweg schlecht. In diesem Kreuzungsbereich gilt die 30-km-Zone nicht mehr (Beschleunigungsbereich), auch gibt es keinerlei Geschwindigkeitsbegrenzung in diesem Bereich. Anhang Bilder.

Weitere Maßnahmen
Kindgerechte Schulhofgestaltung

Verbesserung der Wasserqualität in Hecklingen

Instandsetzung der Feld- und Wirtschaftswege

Robert Arnitz - Roland Schneider

 

Counter

Besucher:172228
Heute:22
Online:1

WebsoziInfo-News

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

Ein Service von websozis.info