Suchen

Vorstand

Arnitz Robert Josef

Funktion Vorstand_1. Vorsitzender, WebMaster

Dorfstraße 18

79341 Kenzingen

Tel.: 07644- 9287855

E-Mail: R.Arnitz(at)t-online.de

Internet: www.spd-hecklingen.de

 

Ilter Florian

Funktion Vorstand_2. Vorsitzender

Lägerstr.

79341 Kenzingen

Tel.:

E-Mail: florianilter(at)live.de

Internet: www.spd-hecklingen.de

 

Schneider Petra

Funktion Vorstand_Schriftführerin

Talhaldestraße 13a

79341 Kenzingen T

el.: 07644- 8171

Email: schneider.hecklingen(at)googlemail.de

Internet: www.spd-hecklingen.de

 

Schneider Roland

Funktion Vorstand_Beisitzer

Talhaldestraße 13a

79341 Kenzingen T

el.: 07644- 8171

Email: schneider.hecklingen(at)googlemail.de

Internet: www.spd-hecklingen.de

 

Schott Timo

Funktion Vorstand_Kassenwart

Talhaldestraße 23

79341 Kenzingen

Tel.: 07644- 930813

Email: ts.schott(at)web.de

Internet: www.spd-hecklingen.de

 

Schott Silke

Funktion Vorstand_Beisitzerin

Dorfstraße 27

79341 Kenzingen

Tel.: 07644- 1492

E-Mail: ts.schott(at)t-online.de

Internet: www.spd-hecklingen.de

 

Counter

Besucher:172225
Heute:14
Online:1

WebsoziInfo-News

26.11.2020 11:22 Regine-Hildebrandt-Preis 2020 geht an zwei Vereine in Hessen und Mecklenburg-Vorpommern
Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis 2020 der SPD geht an den Verein „Fulda stellt sich quer“ (Hessen) sowie den Förderverein „Miniaturstadt Bützow“ (Mecklenburg-Vorpommern). Der Preis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert.Manuela Schwesig, Schirmherrin des Regine-Hildebrandt-Preises: „Mit dem Preis wollen wir diejenigen für ihr zivilgesellschaftliches Engagement auszeichnen, die sich oft an der breiten Öffentlichkeit vorbei für unsere Werte

25.11.2020 11:26 Gewalt an Frauen – „Das Thema geht uns alle an“
Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November hissen die SPD-Vorsitzende Saskia Esken und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil heute vor dem Willy-Brandt-Haus eine symbolische Fahne für die Opfer. Gemeinsam mit der Bundesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl erklären sie: Saskia Esken:„Frauen haben das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben frei von Manipulation und frei von Gewalt.

Ein Service von websozis.info