Suchen

Anträge der Fraktion


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Reduzierung der Barrieren am Rathaus Hecklingen durch Anbringen einer Klingel und Handläufe am und im Eingangsbereich des Rathaus Hecklingen.

Antrag der SPD-Fraktion vom 19. Mai 2008

Reduzierung der Barrieren am Rathaus Hecklingen durch Anbringen einer Klingel und Handläufe am und im Eingangsbereich des Rathaus Hecklingen.

Sehr geehrter Herr Eschbach,

aufgrund der demografischen Entwicklung, auch in unserer Gemeinde, mit all seinen Begleiterscheinung z.B. eingeschränkte Mobilität, erscheint es uns notwendig die Barrieren am Rathaus Hecklingen auf ein Mindestmaß zu verringern bzw. auszugleichen.

Bei der diesjährigen Bürgermeisterwahl zeigte sich, dass Bürger/innen nur mit
tatkräftiger Hilfe ihrer Angehörigen in das Wahllokal gelangen konnten.
Es sollte unser aller Ziel sein, die Autonomie aller Bürger größtmöglich zu erhalten.

Um einer evtl. Gefährdung durch Sturz im Rathaus Hecklingen mangels fehlender Handläufe auf ein Mindestmaß zu reduzieren sollten folgende zwei
Antragspunkte schnellstmöglich umgesetzt werden.

1. Anbringen einer Klingel (z. B. Funkklingel) am Eingangsbereich, die auch von einem Menschen im Rollstuhl erreicht werden kann.

2. Anbringen von Handläufen an den Treppenstufen am Eingangsbereich und Innenbereich des Rathauses, damit auch Menschen mit Mobilitätseinschränkung sicher in das Rathaus gelangen können.

Für die SPD-Fraktion

Roland Schneider Robert Arnitz

 

Counter

Besucher:172228
Heute:6
Online:1

WebsoziInfo-News

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

Ein Service von websozis.info