Ihr SPD-Ortsverein für Hecklingen

Suchen

Vorstellung unserer Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2024

Seit 47 Jahren steht der SPD-Ortsverein Hecklingen für eine bürgernahe Politik ein

Ihre Stimme zählt - Wählen Sie die beste Wahl für unsere Gemeinde!

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Hecklingen

die bevorstehende Kommunalwahl bietet uns die Möglichkeit, die Zukunft unserer Gemeinde Hecklingen maßgeblich mitzugestalten. In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen unsere Kandidaten*innen vorstellen, die sich mit Herzblut und Engagement für die Belange unserer Gemeinschaft einsetzen möchten.

 

Unsere Kandidatenliste spiegelt die Vielfalt und Stärke unserer Gemeinde wider. Mit einer besonderen Betonung möchten wir darauf hinweisen, dass wir stolz darauf sind, eine der Listen mit dem höchsten Frauenanteil zu präsentieren. Wir glauben fest daran, dass eine ausgewogene Vertretung beider Geschlechter zu einer ausgewogeneren Kommunalpolitik führt, die die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger berücksichtigt.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten bringen eine beeindruckende Bandbreite an Erfahrungen und Qualifikationen mit, die für eine erfolgreiche Arbeit im Gemeinderat unerlässlich sind. Von der Dipl. Pflegepädagogin über die Verkäuferin bis hin zur Bankfachwirtin, Betriebswirtin und Ausbildungsleiterin – jede einzelne Person auf unserer Liste verfügt über einzigartige Fähigkeiten, die sie dazu befähigen, die Herausforderungen unserer Zeit anzugehen.

 

Hier sind unsere Kandidaten im Überblick:

  1. Robert J. Arnitz - Dipl. Pflegewirt (FH)
  2. Silke Schott - Altenpflegerin 
  3. Nadja Bodemer - Verkäuferin 
  4. Heike Jansen - Dipl. Pflegepädagogin (FH) M.A. 
  5. Phyllis E. Sexauer - Betriebswirtin und Ausbildungsleiterin 
  6. Wolfgang Kälble - Maler und Lackierer 
  7. Leah Schott - Bankfachwirtin 
  8. Franziska Schneider - Gesundheits- und Krankenpflegerin 

Unsere Kandidaten sind nicht nur fachlich qualifiziert, sondern auch in unserer Gemeinde fest verankert. Viele von ihnen sind seit Jahrzehnten aktiv in der Kommunalpolitik tätig und setzen sich bereits seit langem für die Anliegen unserer Bürgerinnen und Bürger im Ortschaftsrat, Gemeinderat und Vereinen ein.

Darüber hinaus engagieren sich unsere Kandidatinnen und Kandidaten in vielfältigen Ehrenämtern, sei es als Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat, stellvertretender Ortsvorsteher, ehrenamtliche Richterin oder als Initiatorinnen und Gründungsmitglied des Förderverein Drei-Linden Grundschule Hecklingen / Nordweil ein. Ihr Einsatzbereich reicht von der Unterstützung unserer Schulen bis hin zur Förderung kultureller Aktivitäten und der Pflege unseres Gemeindelebens.

Wir laden Sie herzlich ein, sich über unsere Kandidaten und ihre Programme zu informieren und bei der kommenden Wahl Ihre Stimme für eine starke und vielfältige Gemeindeentwicklung abzugeben. Zusammen können wir viel bewegen und unsere Gemeinde zu einem noch besseren Ort machen, in dem sich alle Bürgerinnen und Bürger wohlfühlen.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Ihre Kandidatinnen und Kandidaten 

Counter

Besucher:172229
Heute:49
Online:2

WebsoziInfo-News

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

Ein Service von websozis.info